Preisvergleich

Es gibt mal wieder einen neuen Eintrag, nach dem sich die vielen ersten Eindruecke langsam gelegt haben und man sich schon langsam richtig gut eingelebt hat. Es ist nicht minder aufregend, jedoch haelt schon langsam eine gewisse Form der taeglichen Routine Einzug.

Der Ronny hatte mich vor ein paar Wochen gebeten doch mal eine kleine Preisreportage zu machen, damit ihr euch mal ein Bild machen koennt und damit fang ich heute an – und hoer auch damit auf… 🙂

Wie man oben auf dem Bild sehen kann, handelt es sich um einen fuer meine Verhaeltnisse Grosseinkauf heute im Sainsbury – gewissermassen dem REWE bzw. dem toom von England.
Ich habe mir sagen lassen, dass die englische Kaeuferschaft sich in 3 Klassen gliedert und es dementsprechend auch Laeden gibt. Es gibt Laeden wie Marks&Spencer fuer die Leute mit einem grossen Geldbeutel, die gern zeigen was sie haben und gehobenere Klasse wuenschen.
Fuer die Mittelschicht gibt es Sainsbury, wo alles sehr edel ist, spitzenauswahl, aber trotzdem nicht solche Wucherpreise wie bei vorhergehendem haben.
Dann gibt es noch solche Laeden wie ALDI und LIDL die im Vergleich unschlagbar guenstig sind, doch ueberraschenderweise nicht so stark frequentiert sind, wie bei uns in Dtl. gewohnt. Wie man mir sagte, liegt dass daran, dass auch die etwas schwaecher gestellten Englaender lieber bei Sainsburry einkaufen, um nicht dadurch als aermer klassifiziert zu werden, weil sie bei LIDL gesehen wurden.
Scheint was dran zu sein, denn bisher war ich im LIDL wirklich eher allein…

Ok, mein Einkauf wie man ihn oben sieht, hat mich 17,95 Pfund gekostet, was 25 EURO entspricht.
Ein Kassenzettel dazu kommt hier.

Ich hoffe man das auf dem Bild erkennen, andernfalls lad ich es nochmal extra hoch.

Ich werde diesen Artikel dann einfach mal in den naechsten Tagen und Wochen erweitern und immer weitere Dinge mit aufnehmen.

Ciao
Christoph

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Derby (England) 2005 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA-Bild

*